Die bKV ist keine neue Erfindung in Deutschland, aber in der Vergangenheit widmeten sich nur wenige Versicherungsgesellschaften diesem Geschäftsfeld. Erst seit einigen Jahren steigt das Angebot. Mittlerweile haben Kunden die Wahl zwischen rund 17 Anbietern im Markt, Tendenz steigend.

Dennoch:
Nicht alle Versicherer versichern jeden Wirtschaftszweig. Besonders gefahrgeneigte Branchen haben Probleme, den passenden Versicherungsschutz zu erhalten. Mit steigendem Angebot verbessert sich aber die Chance, für jeden Betrieb und seine Belegschaft eine geeignete Lösung zu finden.

Die Möglichkeiten, die Gesundheit der Beschäftigten mit einer bKV zu fördern und sie bei Krankheit zu unterstützen, sind vielfältig. Alle Leistungen sind so konzipiert, dass sie zunächst die gesetzliche Krankenversicherung aufstocken. Aber auch für privat versicherte Arbeitnehmer hat die betriebliche Krankenversicherung einiges zu bieten – und das zu einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis.

Bausteine der bKV

Fast alle Tarife, die im Rahmen einer privaten Krankenzusatzversicherung angeboten werden, gibt es auch im Rahmen der bKV – nur noch nicht bei jedem Versicherer. Einige entdecken das Geschäftsfeld erst jetzt, während sich andere auf einzelne Leistungsbereiche wie zum Beispiel Zahnzusatztarife konzentrieren.

Es gibt allerdings auch Ausschnittsdeckungen, die sich im Wesentlichen auf die berufliche Tätigkeit beschränken, wie beispielsweise Leistungen bei betrieblich veranlassten Auslandsreisen.

Deshalb ist eine umfassende und unabhängige Beratung für Arbeitgeber unverzichtbar.

So finden Sie uns ...

 H | P | K
Hans-Peter Körner
Versicherungs- und Finanzmakler GmbH

Rastatter Str. 62
D-68239 Mannheim

Telefon: +49 621 178288 44
Telefax: +49 621 178288 55

E-Mail:

Anreise planen

Go to top